Dummy image

Traumhaus gesucht?

wir helfen gern

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

schnell und einfach zum Traumhaus ...

... informieren sie sich online

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Sich in den neuen vier wänden ...

... einfach wohl fühlen

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Sie brauchen eine grössere wohnung ...

... wir helfen gern

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Natur Erleben!

in Velbert

Zu den aktuellsten Angeboten
26.05.09

Urlaub spezial

Die WOBAU Velbert bietet in Kooperation mit anderen Wohnungsunternehmen Gästewohnungen für Mieter an.

Wer Urlaub machen will, dem steht heute die ganze Welt offen. Da vergisst man mitunter, dass es auch im eigenen Land viel zu entdecken gibt. Ob in Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen oder Hessen, im Teutoburger Wald oder an der Nordsee – im Westen Deutschlands warten herrliche Landschaften und eine Vielzahl von Sport- und Kulturangeboten auf den erlebnishungrigen Urlauber. Es lohnt also, Orte und Landschaften neu zu entdecken. 

16 Wohnungsunternehmen, darunter auch die Wohnungsbaugesellschaft Velbert, haben sich zusammengeschlossen und bieten ihren Mietern die Nutzung ihrer Gästewohnungen an. Die Vorteile liegen auf der Hand: für wenig Geld können Sie in den schönsten Gegenden Deutschlands Urlaub machen und das nicht im engen Hotelzimmer, sondern in einer komplett ausgestatteten Wohnung, wo man auf den gewohnten Komfort nicht verzichten muss. Und weil die Anreise nicht so weit ist, lohnt sich auch ein Kurzurlaub an einem verlängerten Wochenende.

Zur Auswahl stehen die folgenden Urlaubsorte: Neuhaus, Hamburg, Bielefeld, Witten, Kassel, Braunschweig, Hannover, Velbert, Celle, Wilhelmshaven, Oberhausen, Dortmund, Hattingen, Wolfsburg, Lemgo/Bad Salzuflen und Essen.
In einem Katalog, den die Mieter kostenlos in den Geschäftsstellen der WOBAU erhalten, findet man auf jeder Seite einen neuen Urlaubsort mit Informationen zu den Gästewohnungen.

Wer weiter in die Ferne schweifen will, kann in einem zweiten Katalog nach dem passenden Reiseziel suchen. Hier bieten 27 Wohnungsunternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen ihre Gästewohnungen zur Nutzung an.

Haben Sie sich für ein Reiseziel entschieden, wenden Sie sich direkt an das jeweilige Wohnungsunternehmen und sichern sich damit auf unkomplizierte Art und Weise einen erlebnisreichen und kostengünstigen Urlaub!

Katalog "Gästewohnungen in Westdeutschland"

mehr...
26.03.09

Baumpflanzung

Am 25.03.2009 wurden an der Birther Straße 49-53 drei Ahornbäume gepflanzt.

Auch richtiges "Sauwetter" konnte WOBAU-Geschäftsführer André Casen und Bürgermeister Stefan Freitag nicht davon abhalten, an einer Baumpflanzung in Birth mitzuwirken. Der Sturm Kyrill hatte hier 2007 sämtliche Straßenbäume gekippt.

Jetzt wurden im Zuge der Modernisierung der Häuser Birther Straße 49-53 drei rotlaubige Ahornhochstämme gepflanzt, damit die Straße etwas von ihrem ehemaligen Alleecharakter zurückgewinnt.

mehr...
25.03.09

Immobilienmesse in Velbert

Am letzten Wochenende im März findet im Sparkassengebäude in Velbert die Immobilienmesse 2009 statt.

Die diesjährige Immobilienmesse der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert findet am 28. und 29.03.2009 in der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle in Velbert statt (Friedrichstraße 181).

Die WOBAU ist auf der Messe am Stand Wohnen in Velbert mit einigen Objekten vertreten.

Besuchen Sie uns auf der Immobilienmesse. Wir sind an beiden Tagen von 11 - 16 Uhr für Sie da.

Übringes: Am 29.03. ist verkaufsoffener Sonntag. Verbinden Sie den Besuch auf der Messe mit einem Einkaufsbummel ...

mehr...
05.03.09

Preisverleihung aus Verlosung Mieterumfrage

Am 04. März 2009 konnte der Geschäftsführer der WOBAU die Hauptpreise aus der Verlosung Mieterumfrage an die glücklichen Gewinner übergeben.

"Bisher habe ich noch nie etwas gewonnen", freute sich Gisela Langosch, als WOBAU-Geschäftsführer André Clasen ihr den ersten Preis aus der Verlosung Mieterumfrage überreichte. Genau wie Hannelore Zacharan in Vertretung für ihren Mann (seit 27 Jahren Mieter) und Ingrid Bousoulas (seit 9 Jahren Mieterin) ist Gisela Langosch langjährige Mieterin bei der WOBAU. und Gisela Langosch. Die erste Ausgabe der Mieterzeitung hat sie nicht nur dazu veranlasst, bei der Umfrage mitzumachen, sondern auch noch einen Wobau-Regenschirm, einen schönen Blumenstrauß und einen Geldpreis zu gewinnen.

Auch die weiteren 47 Preise wurden bereits an die glücklichen Gewinner übergeben. Die WOBAU dankt allen Teilnehmern, die sich an der Mieterumfrage beteiligt haben.

mehr...
21.01.09

Gewinnverlosung Mieterumfrage

Die Gewinner aus der Mieterumfrageaktion wurden am 20.01.2009 ermittelt und werden in Kürze benachrichtigt.

Im Dezember 2008 hat die WOBAU zu einer umfangreichen Mieterumfrage aufgerufen. Dafür wurde mit dem neuen WOBAU-Mietermagazin ein Umfragebogen an jeden Mieter verteilt. Die WOBAU bedankt sich für die positive Resonanz und wird den Fragebogen in den nächsten Wochen auswerten. Ihre Meinung ist uns wichtig!

Die Sieger aus der Umfrageaktion konnten bereits am 20.01.2009 ermittelt werden. Mit Unterstützung der WOBAU-Glücksfeen Birgit Knäpper und Mira Züls wurden 50 Gewinner aus dem großen Topf der Teilnehmer gezogen.

Die drei Hauptgewinner erhalten Geldpreise in Höhe von insgesamt 800 Euro, weiterhin wurden weitere 47 Gewinner für Einkaufsgutscheine und attraktive Sachpreise ermittelt.

Die Gewinner werden in den nächsten Tagen von uns benachrichtigt.

mehr...
21.01.09

Mieterumfrage

Was haben unsere Mieterinnen und Mieter auf dem Herzen? Wo können wir für Sie noch besser werden? Um die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden in regelmäßigen Abständen zu erfassen und daraus entsprechende Handlungsinitiativen zu entwickeln, führen wir eine umfangreiche Mieterbefragung durch.

Damit wir noch besser werden und Sie eine höhere Zufriedenheit mit uns erfahren, haben wir mit dem Mietermagazin in der ersten Dezemberwoche einen Umfragebogen verteilt. Neben allgemeinen Fragen zur WOBAU möchten wir auch Ihre Meinung zu bestimmten Bereichen erfahren, die die Zufriedenheit mit uns, Ihrer Wohnung und Ihrem Wohnumfeld betreffen.

Wir bitten alle unsere Mieterinnen und Mieter, sich an dieser Umfrage zu beteiligen – je mehr daran teilnehmen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Und nur mit Ihrer Hilfe können wir wirklich schnell und wirksam den Service und unsere Leistung und Angebote für Sie verbessern.

Als Anreiz und Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen wir unter allen Teilnehmern neben drei Hauptgewinnen (1. Preis: 500 Euro in bar) auch interessante Sachpreise.

Den Mieterfragebogen finden Sie in unserem Downloadbereich. Die Mieterumfrage läuft noch bis zum 31.12.2008. 

mehr...
20.11.08

Einweihung Birther Kreisel

Der Birther Kreisel wird nach umfangreichen Umbaumaßnahmen am 29.11.2008 eingeweiht.

Bei der Neugestaltung handelt es sich um eine Maßnahme im Rahmen „Soziale Stadt“, welche mit öffentlichen Mitteln des Landes, der Stadt Velbert und der WOBAU gefördert wurde. Die Arbeiten wurden unter Leitung des Stadtplanungsamtes der Stadt Velbert, Roland Dabrock, in Zusammenarbeit mit dem Architekten Uwe Friedrich und dem Landschaftsarchitekten der WOBAU Velbert, Herrn Stefan Giesen geplant und geleitet. Maßgeblich beteilig an der Durchführung und Umsetzung dieses Umbaus war außerdem die Interessengemeinschaft Birther Kreisel, die sich mit einem finanziellen Eigenanteilen an der Gestaltung eingebracht hat.

Anlässlich des Festes schmücken um 14.30 Uhr Birther Kinder den Weihnachtsbaum. Gegen 15.00 Uhr wird Bürgermeister Stefan Freitag die Eröffnung vornehmen. Nach dem offiziellen Teil gibt es Musik bei Glühwein und Häppchen in gemütlicher Atmosphäre. Ein Besuch lohnt sich, alle Bürger sind herzlich eingeladen. 

mehr...
14.11.08

Neuer Internetauftritt

Die WOBAU Velbert ist seit dem 14.11.2008 mit einem neuen Internetauftritt im World Wide Web (www) vertreten. Die bisherige Internetseite wurde grundlegend überarbeitet. Die neuen Seiten präsentieren sich in frischen Farben und sind noch stärker an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. So erhalten die Besucher der Internetseite aktuelle Informationen zu den WOBAU-Aktivitäten wie z.B. Sanierungsmaßnahmen oder Veranstaltungen für Mieter.

Über die Nutzung der hinterlegten Online-Formulare kann die WOBAU noch kundenorientierter auf die Eingaben, Anmerkungen und Wünsche der Mieter und Interessenten reagieren. So wurde z.B. der Bereich der Wohnungsangebote vollständig neu überarbeitet. In wenigen Wochen werden wir neben den Hausansichten auch die Grundrisse der Wohnungen abbilden, so dass sich der Interessent schon im Internet ein genaues Bild des Wunschobjektes machen kann.

Über die Suchfunktion seiner Adresse kann der Mieter schneller den für ihn zuständigen Ansprechpartner bei uns finden. Interessenten für Mietwohnungen werden gleich zu unserem Vermietungsteam geleitet.

Den Besuchern steht ein Frage- und Antwortbereich sowie ein „Ratgeben Wohnen“ zur Verfügung, der ebenso wie die Wetterwebcam mit den aktuellen Wetterdaten als Service angeboten wird.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum neuen Internetauftritt, wir freuen uns über Ihre Anregungen!

mehr...
14.11.08

Wohngelderhöhung vorgezogen!

Das Kabinett hat am 15.Oktober 2008 der Vorziehung der Wohngelderhöhung vom 01.Januar 2009 auf den 01. Oktober 2008 in Form einer Einmalzahlung zugestimmt.

Die Voraussetzung für diese Einmalzahlung ist, dass für mindestens einen der Monate Oktober 2008 bis März 2009 Wohngeld bewilligt worden ist. Die Einmalzahlung ist nach Wohnungsgrößen gestaffelt und soll insbesondere älteren Menschen und jungen Familien helfen, die erhöhten Heizkosten zu tragen.

Wir empfehlen einen Wohngeldantrag zu stellen, damit man grundsätzlich berechtigt ist.

Antragstellung: Stadt Velbert, Friedrich-Ebert-Straße 192, Gebäude B, Telefon: 02051/26-2445

mehr...
14.11.08

Neugestaltung Einkaufszentrum Birther Kreisel

Das Einkaufszentrum Birth soll attraktiver werden. Seit dem 25. September 2008 werden die Außenanlagen, Fassaden und Vordächer des Einkaufszentrums erneuert.

Zuerst erfolgte der behindertenfreundliche Umbau der Wegezuführung aus Richtung der Von-Laue-Straße. Neben den neu erstellten Pflasterflächen schaffen attraktive Beleuchtungskörper, Spielgeräte, Stadtmobiliar und ein Wasserspiel eine neue Aufenthaltsqualität im Einkaufszentrum. Auch alle Zugänge und Eingangsbereiche wurden überarbeitet und erscheinen nun offener und einladender. Fassadenanstriche und neue Glasvordächer vervollständigen die Umbauarbeiten des Geschäftszentrums.

Parallel wurde im Übergang zum Kreisverkehr Birth der alte und unattraktive Warteunterstand der Bushaltestelle abgebrochen und durch einen modernen Glasunterstand ersetzt. Auch der Containerstandort für Wertstoffe wurde umgestaltet.
 
Die Arbeiten wurden unter Leitung des Stadtplanungsamtes der Stadt Velbert in Zusammenarbeit mit dem Architekten Uwe Friedrich und dem Landschaftsarchitekten der WOBAU Velbert, Stefan Giesen, geplant und geleitet.

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit soll das Einkaufszentrum in neuem Gewand übergeben werden.

mehr...
14.11.08

Neubau Seniorenwohnungen

Die WOBAU plant in Velbert am Danziger Platz 11 einen seniorengerechten Neubau. Dies wird nach elf Jahren wieder der erste Neubau in der Geschichte der Wohnungsbaugesellschaft sein.

Der Neubau wird im schönen, grünen und ruhigen Ortsteil „Am Berg“ errichtet und soll an der Stelle erbaut werden, wo sich die Räume des bisherigen „Cafe Intakt“ befanden. Das Wohngebiet ist sehr beliebt und durch die Nähe zur Innenstadt, den angrenzenden Einzelhandelsflächen entlang der Heiligenhauses Straße, auch infrastrukturell gut angeschlossen.

Das Mehrfamilienhaus wird acht Parteien ein neues Zuhause bieten. Die Ausstattung wird seniorengerecht sein. Darüber hinaus wird das Objekt unter energetischen Gesichtspunkten optimiert, was insbesondere durch die Südausrichtung positiv unterstützt wird. Der Baubeginn soll im Frühjahr 2009 sein, so dass voraussichtlich Ende 2009 folgendes Wohnprogramm angeboten werden kann:

  • zwei große 3-Zimmer-Dachgeschosswohnungen mit über 78m²,
  • vier 2-Zimmer-Wohnungen mit ca. 65m²
  • zwei 1-Zimmer-Wohnungen mit 48m²

Alle Wohnungen verfügen über große Türen, großzügige Terrassen bzw. Balkone mit Südausrichtung und Abstellflächen in der Wohnung.

mehr...
14.11.08

Mietermagazin

Am 01.12.2008 erscheint pünktlich zur Adventszeit unserer neues Mietermagazin. Darin werden neben aktuellen Informationen rund die Wohnungsbaugesellschaft Velbert auch Themen wir Freizeit und Gesundheit behandelt. Ab Erscheinungstermin ist das Mietermagazin auch in unserem Downloadbereich verfügbar.

mehr...